Tomatenmark plus 1% Koriander und Aprikosenkernöl, vegan

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Wir haben unser Tomatenmark: mit 1% Koriander gemischt und damit einen sehr leckeren Brotaufstrich geschaffen!
Koriander ist schon seit der Antike in Asien und Mittelmeerraum als Würz- und Heilpflanze bekannt. Er wird im Sanskrit wie auch im Alten Testament als Heilmittel erwähnt, genauso berichtet Hippokrates über seine positive Wirkung. Auch in der europäischen Heilkunde wurde Koriander bei Magen- und Darmbeschwerden als recht wirkungsvoll angewendet.
Auch unsere Wissenschaftler fanden erstaunliche Ergebnisse: die ätherischen Öle besitzen eine starke antibakterielle Wirkung, Entzündungen gehen zurück (rheumatische Erkrankungen, Entzündungen!), sogar hartnäckige multiresistente Krankenhauskeime konnten mit Korianderöl wirksam bekämpft werden. Koriander zeigt eine starke Engiftungsleistung bei Schwermetallen wie Blei und Cadmium (wird zur Entgiftung bei einer Zahnsanierung eingesetzt).

Übrigens: Sie können mit Koriandersamen oder frischen Korianderblättern einen Tee aufgießen und bei vorgenannten Beschwerden trinken. Genauso wirksam ist auch ein frisch zerstoßener Koriander im Essen. In den meisten indischen Gewürzmischungen wie Currys und Masalas ist Koriander ein Hauptbestandteil!

Zutaten:
Tomaten
1% Koriander
Aprikosenkernöl, kaltgepresst
Meersalz, Zitronensäure, Kaliumsorbat

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Menge

30 g, 250 g, 500 g, 1 kg Bügelglas, 6 x 250 g, 6 x 500 g, 4 x 1 kg-Bügelglas