Kümmel, ganz, Bio, Tschechien

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Der Kümmel stammt wohl ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Hauptanbaugebiete sind heute: Ägypten, Niederlande und Osteuropa. Schon in der Bronzezeit war er auch in Europa weit verbreitet. Es gibt viele Hinweise auf Kümmel als Heilmittel und er wurde schon im mittelalterlichen römischen Kochbuch: de re coquinaria erwähnt.
Heute ist man versucht zu sagen: Kümmel ist ein deutsches Gewürz! 
Da ihm Heilwirkungen bei Verdauungsproblemen, Blähungen, Unterleibsschmerzen, Harnsteinen zugeschrieben werden, wird er vor allem bei schwer verdaulichen Speisen zugesetzt. In Kohlgerichten wie Sauerkraut, Suppen, oder Brot- und Brötchenteig, Kuchen, Braten und Käse ist Kümmel nicht wegzudenken!

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Menge

50 g Gewürzglas, 100 g Packung, 250 g Packung, 500 g Packung, 1 kg Packung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.